Auf Wolke 7 mit VOCES8 - Ein Kommentar von Silvia Otterbach

separator

Ich sitze in der 3. Reihe des Freiburger Humboldtsaales, die 8 Musiker von VOCES8, 3 Damen, 5 Herren, schreiten durch die Stuhlreihen und formieren sich vor dem gespannten Publikum.

Die Reise auf Wolke 7 beginnt! Schon mit dem ersten Titel "Haec Dies“ von William Byrd werden alle Zuhörer von dem Zauber und der Perfektion des Ensembles mitgenommen. Eine Zeitreise durch verschiedene musikalische Stile beginnt. Swing, Jazz, Gospel, Choral und als Zugabe ein Opernmedley bieten jedem Konzertbesucher ein vielseitiges und in allen Bereichen perfektes Konzerterlebnis.  

Der wunderschöne Saal mit der atemberaubenden Aussicht ist mit der perfekten Akustik und „privaten Atmosphäre“ in Freiburg nicht zu toppen. Oder doch? Ja – das Sahnehäubchen wird durch die wohltemperierten und perfekt auf einander abgestimmten Stimmen der VOCES8 aufgesetzt. Immer passend zu den jeweiligen Stücken, zurückhaltend oder mit Tanz und Comedy-Einlagen nimmt das Ensemble das gesamte Publikum mit auf Wolke 7 und alle sind berauscht und beginnen zu schweben. Wie schön, was ein perfektes Konzert bewirken kann. Die Glückshormone strömen und alle dürfen ein wunderbares Konzert in Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Ein herzliches Dankeschön und weiter so!